Algaida


Algaida

Windmühle Algaida

Nach knapp 20 km vom Flughafen erreichen Sie Algaida. Zur Gemeinde gehören sechs kleinere Berge. Der höchste und bekannteste ist der „Puig de Randa“ mit 544 Meter. Im Dorfkern lebt noch das alte, traditinelle Mallorca. Im der Umgebung finden Sie viele der für Mallorca typischen Windmühlen. Für Glas und Leder Interessierte ist die Auswahl an diesen Artikeln hier praktisch unbegrenzt.

zur Gemeinde gehören folgende Orte:
– Algaida
– Pina
– Randa

Sehenswürdigkeiten:
– Wallfahrtskapelle der „Mare de Déu de la Plau de Castellix“
– Glasfabrik Gordiola. Sie ist die älteste Glasbläserei Mallorcas.
– Santuari de Nostra Senyora de Gràcia in Randa
– Ermita de San Honorat in Randa
– Quelle von Randa
– Pfarrkirche der Sants Cosme i Damià in Pina
– Kloster in Pina

Jeden Freitag ist am Sa Plaza Markt.

Sie möchten gerne Ihren Urlaub auf Mallorca verbringen, dann nutzen Sie doch unsere einfache und sichere Schnell-Buchungsmaske mit Preisvergleich der gesamten Veranstalter Buchung Mallorca Reise