italienische Adria, Badeurlaub in Riccione

Riccione, Perle der Adria

Riccione

Riccione-Strand

Riccione, die „grüne Perle der Adria“ und Stadt des Vergnügens zu jeder Tages- und Nachtzeit. Aus einem Fischerdorf Anfang der 50er Jahre wurde einer der wohl bedeutendsten Badeorte Italiens mit einem 6 km langen, top sauberen Sandstrand. Eine besondere Attraktion ist das“Aquafun“,der größte Wasserpark Europas auf einem Areal von ca. 100.000 qm. Mehr als 300 Bars, Kneipen, unzählige Restaurants geben ihr bestes, um die Urlauber auch kulinarisch zu verwöhnen. Seit Jahrzehnten ist Riccione bekannt für Strand, Spass und Unterhaltung. In der weit über Riccione hinaus bekannten Viale Ceccarini, der Exclusivstrasse in der Nähe vom Bahnhof bewegt sich die ganze High Society. Hier befinden sich viele Geschäfte mit dem besonderen Flair, wie exclusive Mode, Schmuck oder das Restaurant von Ex-Skistar Alberto Tomba. Vom Hotel aus besteht die Möglichkeit entlang dem Strand mit dem Fahrrad nach Rimini, Cattolica oder ins Hinterland von Riccione zu gelangen. Gute Busverbindungen bestehen zu vielen Attraktionen wie nach San Marino, der ältesten Republik der Welt mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 301 zurückgeht. Den Felskamm krönt die Festung La Guaita.
In der Viale Dante in Riccione, nicht weit vom Hotel Tre Rose entfernt, befinden sich ein Geschäft, eine Bar sowie Restaurant am anderen. Im Restaurant „Il Papagallo“ schmecken die verschiedenen Speisen mit frischen Meeresfrüchten, egal ob mit Spaghetti oder Risotto, besonders gut. Am Hafen gibt es viele kleinere Bars, wo Sie es sich gemütlich machen können, bevor Sie sich ins Nachtleben stürzen. Für Junge und Junggebliebene ist Party angesagt in den Clubs Peter Pan, Byblos, Pascia. Disco Peter Pan ist mittlerweile die „Historische Disco“ der Adria mit der besten Hausmusik für alle, die jeden Abend etwas anderes erleben möchten. Bekannt ist auch, dass dort die besten italienischen und internationalen DJ’s aktiv sind. Im Hops, unweit vom Hafen, herrscht gemütliche Atmosphäre, wo Sie das im Lokal selbstgebraute Bier geniessen können. Von allem was es in Riccione gibt, kann man nicht schreiben, man muss es einfach selbst erleben.

Hotel Tre Rose:
riccione, Riccione-Hotel-Tre Rose
Das Hotel Tre Rose liegt in einer der grünsten Zonen von Riccione in zentraler Lage. Zum Strand gelangen Sie nach ca. 150 m. In die Stadtmitte ca. 10 Gehminuten. Das Hotel verfügt über einen Swimmingpool für Erwachsene (18m x 8m) sowie einen Kinderpool (5m x 3m), die täglich gereinigt werden. Im Aussenbereich Spiele für Kinder. Parkplatz beim Hotel ist vorhanden.
Hotel / Zimmer Ausstattung
riccione, Tre-Rose-Zimmer

  • Liegen und Sonnenschirme am Pool sind gratis.
  • Fahrräder gratis
  • Zimmer mit Dusche / WC
  • Telefon
  • Sat TV
  • Minibar
  • Klimaanlage auf Anfrage
  • Safe

Verpflegung:
Vollpension (Menuewahl), grosse Auswahl am Salatbuffet, Hauswein und Wasser bei den Mahlzeiten
Preise: VP ab € 31.50 AI ab € 42.50
Alle Inclusiv – Vollpension mit Hauswein Wasser, Cola und Orangelimonade im Mahlzeiten, 1 Sonnenschirm und 2 Liegen pro Zimmer am Strand
Zimmer mit Klimaanlage, Balkon, Safe, Sat-TV und reservierten Parkplatz
Ermässigungen:

  • für Halbpension – € 3.00
  • Kinder 0 – 5 Jahre im Zimmer mit 2 Erwachsenen 50%
  • Kinder 6 – 15 Jahre im Zimmer mit 2 Erwachsenen 30%
  • ab 16 Jahre 30%

Tipp:

aus jahrelanger Erfahrung in Riccione empfehlen wir AI!
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, Sie erhalten beste Beratung.

Ausflugsmöglichkeiten:

riccione

italia-in-miniatura

  • Italien in miniatura ca.10 km
  • Rimini ca. 10 km
  • San Marino ca. 35 km


weitere Infos zu Riccione und Buchung

Author: Schien

Share This Post On