Sant Joan

Sant Joan,

vom Flughafen Palma 37 km entfernt, befindet sich im Zentrum Mallorcas. Im Jahre 1300 erhielt der Ort die Stadtrechte. Ackerbau und Viehzucht sind auch heute noch die hauptsächlichen Erwerbszweige. Deshalb spielen auch deren Erzeugnisse eine wichtige Rolle, wie die „tomatiga de ramallets“ (zopfförmig gebundene Tomaten) und die Wurstwaren, bekannt unter dem mallorquinischen Namen „botifarrón“ und die Prädikatswurst „sobrasada de Mallorca“.

Sehenswürdigkeiten:
– Els Calderers früher ein Herrensitz, heute ein Freilichtmuseum
– Kirche „Sant Joan Baptista“
– Puig de Sant Nofre

Der Wochenmarkt findet donnerstags statt.

Sie möchten gerne Ihren Urlaub auf Mallorca verbringen, hier finden Sie nicht nur Hotelbewertungen mit Preisvergleich der meisten Veranstalter, hier können Sie auch direkt Ihre Buchung vornehmen.